• Ferienwohnung Annabella Zell am See
  • Ferienwohnung Annabella Zell am See
  • Ferienwohnung Annabella Zell am See
  • Ferienwohnung Annabella Zell am See

Ein herzliches Willkommen bei uns im Appartementhaus Sonnenheim in Zell am See

Sie wollen ein wenig abschalten, entspannen, die Ruhe genießen und einen wundervollen Ausblick auf die Berge, den glasklaren See und die schöne Bergstadt Zell am See haben - und denoch nicht ganz in der Einöde sein? Dann sind Sie bei uns im Appartement Haus Sonnenheim ganz genau richtig. Unser Haus liegt etwas am Hang direkt oberhalb der Eishalle vom Stadtzentrum. Genießen Sie die familiäre Atmospäre und die gemütlich eingerichteten Appartements. Jedes der drei Appartements hat einen Balkon bzw. eine Terrasse mit traumhaften See/Panoramablick.

Das Stadzentrum mit seinen vielen Einkaufs- bzw. Bummelmöglichkeiten und den Zeller Cityxpress, der Sie im Sommer zu wunderschöne Wandertouren und im Winter zum Skilaufen bringt, erreichen Sie in nur 5 Gehminuten.

Unsere Berge warten auf Sie, egal ob Sie Ihren Sportgeist ausleben oder einfach Kraft tanken wollen. Unser Haus ist der ideale Ausgangspunkt für alle Ausflugsziele und Sportmöglichkeiten und ich freue mich, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Zu jeder Jahreszeit – ob Winter oder Sommer – wird Ihr Urlaub in Zell am See ein ganz spezielles Vergnügen. Die kleine Stadt umgeben von See, Bergen und dem Kitzsteinhorn Gletscher werden Sie faszinieren.

 

Das kleine Städtchen Zell am See zählt runde 9.900 Einwohner und war bis 1928 ein Markt. Seit nicht einmal 100 Jahren darf es sich als Stadt bezeichnen. Ursprünglich als „Zelle im Pinzgau“ bezeichnet, trägt die Stadt seit 1810 den Namen „Zell am See“. 1875 wurde die Zeller Eisenbahntrasse eröffnet, wodurch der Tourismus begann. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht gewann Zell aufgrund seiner Lage an der Großglocknerstraße rasch an Bedeutung.

 

Frische Luft und kristallklares Wasser

 

Ihr Urlaub in Zell am See wirkt erholend und fördert auch die Gesundheit. Seit 1961 ist das Städtchen im Salzburger Land Luftkurort. Neben der Luft ist auch das Wasser des Zeller Sees ist besonders rein. Es zeichnet sich durch Trinkwasserqualität aus. Diese zwei Gesichtspunkte zeichnen Zell am See als Urlaubsdestination aus.

Im weitläufigen Skigebiet in Zell am See-Kaprun kommen sowohl Profis als auch Ski- oder Snowboard-Neulinge voll auf ihre Kosten. Denn sowohl die Schmittenhöhe als auch das Kitzsteinhorn versprechen Skispaß pur – auf abwechslungsreichen Pisten inmitten verschneiter Berglandschaft. Für Familien sind die Schmitten und der Maiskogel bestens geeignet.

Entdecken Sie das Winterwunderland im Salzburger Land

Die Skisaison in Zell am See-Kaprun beginnt im frühen Herbst und dauert bis in den frühen Sommer. Am Kitzsteinhorn Gletscher können Sie zehn Monate im Jahr auf tief verschneiten Pisten Skifahren und Snowboarden.